0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

2024Sa22jun18:00Sa23:0013. Schleswiger BüchernachtZum Glück gibt es Bücher – Glück, Pech und AberglaubeRubrikLiteraturVeranstaltungsart(einmalige) VeranstaltungDiese Veranstaltung ist …barrierefrei zugänglich,kostenlosRegionFlensburg / Nordfriesland / Schleswig-Flensburg

Zeit

22. Juni 2024 18:00 - 23:00(GMT+02:00)

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Schleswig

Moltkestraße 1, 24837 Schleswig

weitere Veranstaltungen

Route berechnen

Details

Im Mittelpunkt steht die mehrfach preisgekrönte Poetry-Slammerin Selina Seemann aus Kiel. Etliche bekannte oder neu in ihre Ämter gewählte Schleswiger tragen Texte zu dem Motto “Zum Glück gibt es Bücher – Glück, Pech und Aberglaube” vor, unter anderem die Bischöfin Nora Steen sowie der Schauspieler am Schleswig-Holsteinischen Landestheater Dennis Habermehl. Den plattdeutschen Part übernimmt die junge Schleswigerin Johanna Ross. Und wie immer darf das Gänsehautfeeling nicht fehlen: Der Schauspieler Wolfgang Berger würzt den Abend zum Abschluss mit einem Kurzkrimi. Auch für Musik ist gesorgt. Guido Helmentag am Piano und Gerd Breier an Saxophon und Klarinette werden die Gäste musikalisch unterhalten. Kommen und gehen nach Belieben.

Eintritt frei