März 2019

30mär19:00Altenkrempe: Lob der MachtGut Hasselburg

Details

Basierend auf seinem aktuellen, kontrovers diskutierten Buch Lob der Macht hält Rainer Hank einen Vortrag und lädt zur Diskussion ein. Reiner Hank hat nach einem breitangelegten Studium, zu dem auch Philosophie und Theologie gehörten, die Wirtschafts- und Finanzdirektion der Sonntagszeitung der Frankfurter Allgemeinen geleitet und zahlreiche, auch mit Preisen ausgezeichnete Bücher veröffentlicht. Seine zweibändige Geschichte unseres Wohlstands „Wie wir reich wurden“ ist eine spannend, ja amüsante, dabei stets auch kritisch erzählte Entwicklungsgeschichte des Kapitalismus. Sein jüngstes Buch, auf dem sich sein Vortrag stützt, „Lob der Macht“ provoziert und regt zur Diskussion an (die anschließend stattfinden soll).

Freuen Sie sich auf einen lebendigen Abend, denn Rainer Hank, auch durch seine Beiträge im TV-Runden bekannt, kann erzählen!

X
X