Sonntag, 27. November 2022

ANNA MIEVES - THEATRUM

2021Sa10apr(apr 10)22:00So16mai(mai 16)18:00ANNA MIEVES - THEATRUMRubrikKunstVeranstaltungsartAusstellungDiese Veranstaltung ist …digital

Zeit

April 10 (Samstag) 22:00 - Mai 16 (Sonntag) 18:00

Details

Anna Mieves ist die 29. Stipendiatin der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn und präsentiert ab dem 10. April in Trittau ihre Abschlussausstellung.

Anna Mieves arbeitet größtenteils installativ, großformatig und raumbezogen. In ihrer Abschlussausstellung theatrum zeigt sie skulpturale Objekte, welche sich als funktionale Formen in den Ausstellungsräumen in Szene setzen oder durch die Betrachtenden in Szene gesetzt werden.

Themen wie das Fragmentarische, das Sortieren und Umordnen und die nicht lineare Erzählung beschäftigt die Künstlerin in ihrer Arbeit. Ihre Objekte weisen Schnittstellen auf, welche Verbindungen zwischen dem Raum, den anwesenden, sowie abwesenden Objekten herstellen.

Mieves verwendet unterschiedlichste Materialien wie Gips, Seife, Kunststoffe, Holz und Textilien, deren Produktionsbedingungen die Form prägen und zum Bestandteil der Erzählung werden. Neben Abdrücken und Ausschnitten tauchen in verschiedenen Maßstäben auch immer wieder Hohlformen in ihren raumgreifenden Installationen auf.

Seit 2008 waren ihre Werke in zahlreichen Ausstellungen zu sehen. Mieves erhielt u.a. 2018 das Klaus-Kröger-Atelierstipendium sowie 2019 das Residenzstipendium ‚Freiräume‘ der Schaumburger Landschaft.

Anna Mieves (*1982 in Hamburg) lebt und arbeitet in Hamburg und studierte bis 2018 Hochschule für bildende Künste in Hamburg.

Um die Ausstellung zu besuchen, melden Sie sich bitte vorab über den Buchungskalender der Galerie in der Wassermühle Trittau an!