Montag, 17. Mai 2021

November 2019

Sa02nov(nov 2)16:00So03(nov 3)14:00Bäk/Ratzeburg: 35. Literarische HerbsttagungTagung des Lübecker Autorenkreises mit öffentlichen LesungenRubrik:LiteraturVeranstaltungsart:(einmalige) Veranstaltung

Schleswig-Holstein. Die Kulturzeitschrift für den Norden

Zeit

2 (Samstag) 16:00 - 3 (Sonntag) 14:00

Details

Am 2./3. November 2019 findet die 35. Literarische Herbsttagung des Lübecker Autorenkreises im Christophorus-Haus in Bäk bei Ratzeburg unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Klaus Rainer Goll statt. Nach der Mitgliederversammlung (14.00 Uhr) beginnen die öffentlichen Veranstaltungen der Tagung unter dem Motto „30 Jahre Mauerfall“ um 16.00 Uhr mit einer Lesung von Leonide Baum (Gadebusch) aus ihrer Dokumentation „Ein irrer Duft von Holz – Frauen in einem ABM-Jahr“. Anschließend liest Jürgen Haese (Lübeck) aus seinem autobiografischen Berlin-Roman „Sing, Nachtigall sing …“. Danach hält der 2. Vorsitzende, Joachim Hess, einen juristischen Vortrag.  Zu Beginn der Veranstaltung spricht der Kreispräsident des Herzogtums Lauenburg, Meinhard Füllner, Grußworte. Nach dem Abendessen (18.30 Uhr) finden ab 20.00 Uhr Lesungen und Gespräche am Kamin statt; Gäste sind herzlich willkommen. Die Literarische Herbsttagung endet am Sonntagvormittag mit einer Waldlesung und dem anschließenden Literarischen Frühschoppen um 11.00 Uhr in der Römnitzer Mühle am Ratzeburger See, u.a. mit Dieter Haker, Brigitte Halenta und Jürgen Schwalm. Auch diese Veranstaltung ist öffentlich.

Veranstalter

Lübecker Autorenkreis und seine Freunde e.V. Königstraße 67a, 23552 Lübeck

X
X
X
X