Freitag, 24. März 2023

2023So12feb14:00So15:00Friedrichsruh: Bismarck in der Erinnerungskultur der DeutschenÖffentliche Führung durch das Bismarck-Museum FriedrichsruhRubrikForschung und Wissenschaft,Gesellschaft und GeschichteVeranstaltungsartAusstellungsführung / geführter RundgangDiese Veranstaltung ist …kostenlosRegionHerzogtum Lauenburg / Stormarn / Segeberg / Neumünster

Details

Die Otto-von-Bismarck-Stiftung lädt zu einer kostenlosen Führung durch das Bismarck-Museum Friedrichsruh ein. Aufgezeigt wird die besondere Rolle, die dem ersten Reichskanzler bereits zu seinen Lebzeiten in der Erinnerungskultur der Deutschen zugeschrieben wurde. Davon zeugen zahlreiche Geschenke, die er als Dank für seine Verdienste von Staatsoberhäuptern ebenso wie von Bewunderern erhielt. Im Museum zu sehen sind unter anderem der Stuhl, auf dem Bismarck am Morgen nach der Schlacht von Sedan dem unterlegenen französischen Kaiser Napoléon III. gegenübersaß, ein kostbares Geschenk der chinesischen Kaiserin Cixi aus Elfenbein sowie das berühmte Gemälde „Die Proklamierung des deutschen Kaiserreiches (18. Januar 1871)“ des Malers Anton von Werner.

Veranstalter

Otto-von-Bismarck-Stiftung

info@bismarck-stiftung.de Am Bahnhof 2, 21521 Friedrichsruh

mehr

Bildnachweis

Otto-von-Bismarck-Stiftung / Fotograf: Jürgen Hollweg