Sonntag, 5. Dezember 2021

September 2021

Fr17sep(sep 17)10:00Sa16okt(okt 16)14:00Flensburg: Grenzlandausstellung [20]21Dänische Zentralbibliothek für SüdschleswigRubrik:KunstVeranstaltungsart:AusstellungDiese Veranstaltung ist …:barrierefrei zugänglich,kostenlos

Zeit

September 17 (Freitag) 10:00 - Oktober 16 (Samstag) 14:00

Details

Veranstalter in Flensburg ist Sydslesvigs danske Kunstforening
Aus Deutschland nehmen folgende KünstlerInnen teil: Eva Ammermann, Menno Fahl, Markus Herschbach, Elmar Jacob, Cora Korte, Tine Bay Lührssen, Uschi Koch, Barbara Engel, Martina Benz und Lena Kaapke.

Die Ausstellung hat den Titel Grænselandsudstillingen (20)21 bekommen, weil 2020 eigentlich das Jahr war, wo der grenzüberschreitende Künstlerzusammenschluss sein 50-jähriges Jubiläum feiern wollte. Corona verhinderte auch das.

(20) ist der Ausgangspunkt für einen Blick zurück – 21 ist der Ansporn vorwärts zu gehen, vorauszuschauen.
Diese Kombination aus Retrospektive und Aktualität wird in der Flensburger Ausstellung umgesetzt, indem jeder teilnehmende Künstler ein älteres und ein zeitaktuelles Werk abliefert.

Öffnungszeiten

Montag -Freitag 11 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr

Veranstalter

Sydslesvigs danske Kunstforeningsdk_flens@sdkflens.org

Bildnachweis

foto: Dieter Lührssen

X
X
X
X