Samstag, 25. Juni 2022

Mai 2022

Do12mai20:0021:30Flensburg: Gustav Jenner *1865 auf SyltKonzert mit Ulf Bästlein (Gesang) und Carl-Martin Buttgereit (Flügel) Lesung mit Heiner EggeMusikschule Flensburg

Zeit

(Donnerstag) 20:00 - 21:30

Veranstaltungsort

Musikschule Flensburg

Marienkirchhof 2, 24937 Flensburg

Details

Gustav Uwe Jenner wurde am 3. Dezember 1865 als Sohn von Dr. Otto Jenner und Anna Bleicken in Keitum auf Sylt geboren. Über seine Bekanntschaft mit dem Dichter Klaus Groth gelangte Jenner nach Wien, wo er 1888 der einzige Kompositionsschüler von Johannes Brahms wurde. Ab 1895 wirkte Jenner als Universitätsmusikdirektor in Marburg. Mit seinem Tod 1920 hinterliess der Komponist und Dirigent kammermusikalische Werke und zahlreiche, oftmals unbekannte Liedervertonungen zu Gedichten von Theodor Storm und Klaus Groth.

Prof. Dr. Ulf Bästlein (Bass-Bariton) wurde in Flensburg geboren und wuchs in Husum auf. Internationale Konzerte und Lehre an der Kunstuniversität Graz. Leitung des Festivals „Liedkunst im Schloss vor Husum“. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter „Die Welt ist lauter Stille, nur mein Gedanke wacht“. Lieder von Gustav Jenner.
Carl-Martin Buttgereit konzertiert international. Leiter des CYPRIAN ENSEMBLE FREIBURG, mit dem er sich dem Wiederaufführen vernachlässigter Kammermusikraritäten widmet, so auch den Werken Gustav Jenners.
Der in Heide geborene Schriftsteller Heiner Egge beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit literarischen Künstlerbiographien. Neben journalistischen und Prosa-Arbeiten erschien 2020 die Roman-Biographie »Keitum, ich muss dich lassen. Die Lebensreise des Komponisten Gustav Jenner« .

ComingHome Concerts e.V. wurde im Oktober 2020 gegründet. Der ehrenamtlich arbeitende Vorstand lädt Musiker*innen, die in Flensburg geboren oder aufgewachsen sind, zu Live-Konzerten in ihre Heimatstadt ein.

Kontakt / Newsletter
cominghomeconcerts@t-online.de

Bildnachweis

BoyensBuchverlag

X
X
X