Freitag, 19. August 2022

August 2021

Mi25aug19:00Harrislee: Simone BuchholzLesereise Schleswig-Holstein - literarische Begegnungen quer durchs LandRubrik:LiteraturVeranstaltungsart:(einmalige) Veranstaltung

Details

In der Zeit vom 14. August bis zum 21. Oktober 2021 lädt die Lesereise Schleswig-Holstein zu zahlreichen literarischen Begegnungen quer durchs Land ein.
Wir freuen uns, Ihnen Simone Buchholz im Industriemuseum Kupfermühle in Harrislee präsentieren zu dürfen.

Simone Buchholz, geboren 1972 in Hanau, zog 1996 nach St. Pauli, wegen des Wetters. Sie wurde auf der Henri-Nannen-Schule zur Journalistin ausgebildet und schreibt seit 2008 Kriminalromane. Für ihre Chastity-Riley-Reihe wurde sie mit dem Radio-Bremen-Krimipreis, dem Crime Cologne Award, dem Deutschen Krimipreis und dem Stuttgarter Krimipreis ausgezeichnet.

Für diese Veranstaltung findet ein Kartenvorverkauf in der Gemeindebücherei Harrislee statt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Gemeindebücherei Harrislee unter buecherei@gemeinde-harrislee.de oder telefonisch unter 046 1/940 235 37.

Diese Veranstaltung wird gefördert im Rahmen des Programms „Neustart Literatur“ des Deutschen Literaturfonds e.V.

Veranstalter

Bücherei HarrisleeA.Lorenzen-Graeper@gemeinde-harrislee.de Süderstr. 82, 24955 Harrislee

Hygienerichtlinien für diese Veranstaltung

Weitere Informationen Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des deutschen Infektionsschutzgesetz und die Länderverordnung für Schleswig-Holstein. Für genauere Informationen zu den Hygienerichtlinien bei dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an den Veranstalter vor Ort.

Bildnachweis

Gerald von Foris

X
X
X