Sonntag, 27. November 2022

Kiel: Lyrik zwischen den Meeren

2021Mi11aug20:00Mi21:30Kiel: Lyrik zwischen den MeerenLiteratursommer 2021: Lesung mit Arne Rautenberg und Jan WagnerRubrikLiteraturVeranstaltungsart(einmalige) VeranstaltungRegionKiel / Rendsburg-Eckernförde

Details

Die beiden Dichter Arne Rautenberg und Jan Wagner werden das Publikum in die lyrische Welt zwischen Ost- und Nordsee begleiten. Der gebürtige Schleswig-Holsteiner Jan Wagner ist der erste Lyriker, der den Preis der Leipziger Buchmesse erhalten hat (2015). 2018 wurde er außerdem mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. Der Kieler Dichter Arne Rautenberg erhielt die Liliencron-Poetik-Dozentur (2013) und wurde mit dem Kulturpreis der Stadt Kiel ausgezeichnet (2020).

Eintritt: 9,- / 6,-
Anmeldung erforderlich unter T 0431 / 5786840 oder info@literaturhaus-sh.de

Weitere Termine mit Arne Rautenberg und Jan Wagner:
09.08. Lübeck – 10.08. Neumünster

Weiterer Termin mit Arne Rautenberg:
27.08. Nordenfestival in Schleswig

Der Literatursommer “Schleswig-Holstein” 2021 findet in Kooperation mit dem Landesbeauftragten für politische Bildung SH statt und wird gefördert von dem Land Schleswig-Holstein, der Förde Sparkasse und Neustart Kultur.

Veranstalter

Literaturhaus Schleswig-Holstein

Das Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V. Der Verein wurde 1989 gegründet. Schleswig-Holstein schuf damit eine in Deutschland einzigartige Einrichtung, die die verschiedenen Intentionen öffentlicher Literaturförderung vernetzt und bündelt. Ein ehrenamtlicher Vorstand leitet den Trägerverein, dem 30 Vereine und Verbände angehören. Als Literaturrat für Schleswig-Holstein vertritt der Verein auch bundesweit die Interessen der literarischen Institutionen des Landes. (Quelle: https://literaturhaus-sh.de/literaturhaus/)info@literaturhaus-sh.de Schwanenweg 13, 24105 Kiel

mehr

Bildnachweis

Birgit Rautenberg