Dienstag, 27. Februar 2024

2021Sa18sep19:00Kiel: “stirnholz raspeln” – Premierenlesung des VerlagsLesereise Schleswig-Holstein - literarische Begegnungen quer durchs LandRubrikLiteraturVeranstaltungsart(einmalige) VeranstaltungRegionKiel / Rendsburg-Eckernförde

Details

In der Zeit vom 14. August bis zum 21. Oktober 2021 lädt die Lesereise Schleswig-Holstein zu zahlreichen literarischen Begegnungen quer durchs Land ein.

stirnholz raspeln – Premierenlesung des Verlags
Auf der Sommerbühne des Anscharparks stellt der stirnholz Verlag seine Autor*innen vor. Es lesen Zara Zerbe, Christopher Ecker, Birger Niehaus, Sören Groß und Nick Randack aus zum Teil unveröffentlichten Manuskripten.
Der stirnholz Verlag, 2020 in Kiel gegründet, ist ein Zusammenschluss von Nikolai Ziemer und Kaspar Pansegrau.
Weitere Informationen unter www.stirnholzverlag.de

Diese Veranstaltung wird gefördert im Rahmen des Programms „Neustart Literatur“ des Deutschen Literaturfonds e.V.

Hygienerichtlinien für diese Veranstaltung

Weitere Informationen Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des deutschen Infektionsschutzgesetz und die Länderverordnung für Schleswig-Holstein. Für genauere Informationen zu den Hygienerichtlinien bei dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an den Veranstalter vor Ort.

Bildnachweis

Kaspar Pansegrau