Juni 2019

12jun19:30Laboe: "Wieviel Mensch (v)erträgt die Erde?“Freya-Frahm-HausRubrik:Gesellschaft und Geschichte

Details

Die Ressourcen, die der Menschheit auf unserem Planeten zur Verfügung stehen, sind endlich! Dies begrenzt notwendigerweise die Anzahl der Menschen, die darauf leben können. Obwohl diese Erkenntnis weder überraschend noch neu und auch nicht strittig ist, fehlt es an einer globalen Strategie, wie man einer sich abzeichnenden Katastrophe entgehen könnte. Bequemlichkeit, Eigennutz und ein längst nicht mehr begründetes, uneingeschränktes Vertrauen in den technischen Fortschritt verhindern die Umsetzung der erforderlichen drastischen Maßnahmen zur Wandlung
der heutigen in eine nachhaltige Gesellschaft!

Vortrag von Herrn Prof. Volkmar Helbig
Institut für Experimentelle und Angewandte Physik CAU Kiel
Eintritt: 5,- €

X
X