Montag, 15. August 2022

August 2021

Do12aug19:00Do20:30Leck: "Leben und Schreiben in Schleswig-Holstein"- Lesung und Gespräch mit dem Ehepaar Mareike Krügel und Jan ChristophersenVeranstaltung im Rahmen von: Literatursommer 2021 Schleswig-HolsteinRubrik:LiteraturVeranstaltungsart:(einmalige) VeranstaltungDiese Veranstaltung ist …:barrierefrei zugänglich

Details

Mareike Krügel liest aus ihrem Roman „Schwester“. Darin werden die unterschiedlichen Lebensweisen zweier Schwestern – Hebamme Lone und der Bankkauffrau Iulia – beleuchtet. Jan Christophersen liest aus seinem Roman „Ein anständiger Mensch“. Darin gerät die Welt des Helden Steen Friis ins Wanken.
Beide werden im Anschluss an ihre Lesungen in einem gemeinsamen Gespräch über das Schriftstellerdasein in Schleswig-Holstein sprechen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Literaturhaus Schleswig-Holstein, der Gemeindebücherei Leck und dem Verein Landfrauen Leck und Umgebung e.V. im Rahmen des Literatursommers Schleswig-Holstein.

Die Veranstaltungsreihe „Literatursommer 2021′“ wird gefördert durch den Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein, das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, die Förde Sparkasse und Neustart Kultur.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Nordsee Akademie, in der Gemeindebücherei Leck und in der Bücherstube Leu sowie ggf. noch an der Abendkasse.

Veranstalter

Nordsee Akademieinfo@nordsee-akademie.de Flensburger Straße 18, 25917 Leck

X
X
X