Montag, Mai 17, 2021

Oktober 2020

Di20okt18:00virtuelle VeranstaltungLübeck: Können wir so weiter essen?Podiumsdiskussion im Rahmen von "Grenzenlos erfolgreich?"Europäisches HansemuseumRubrik:Gesellschaft und Geschichte,UmweltVeranstaltungsart:(einmalige) VeranstaltungDiese Veranstaltung ist …:kostenlos

Details

In der wirtschaftspolitischen Diskussionsreihe »Grenzenlos erfolgreich?« setzt sich das Europäische Hansemuseum mit den vielfältigen Facetten des globalen Handels auseinander. Am 20. Oktober 2020 diskutieren Marc Buckley (globaler Lebensmittelreformist, UN-Advocate, -Berater und WEF Experte für Innovation, Landwirtschaft, Meeresfrüchte, Lebensmittel), Antje Schubert (Vorsitzende der Geschäftsführung iglo Deutschland) und Prof. Dr. Martin Smollich Leiter der Arbeitsgruppe Pharmakonutrition am Institut für Ernährungsmedizin des UKSH) über das Thema Ernährung. Der Abend wird moderiert von Prof. Dr. Christian Berg (Universität zu Kiel).

Schnitzel oder vegan? Das Thema Ernährung betrifft uns alle und unsere Ernährungsgewohnheiten werden von einer zunehmenden Anzahl von Faktoren beeinflusst: Neue medizinische Erkenntnisse, die eigene Gesundheit, Nachhaltigkeit, Tierwohl, Klimaschutz, Ethik. Da verliert man als Normalverbraucher:in schnell den Überblick. Um die Chancen und Grenzen dieses ernährungskulturellen Wandels zu erkunden, lädt das Europäische Hansemuseum am Dienstag,
dem 20. Oktober 2020, zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe »Grenzenlos erfolgreich?« ein. Moderiert wird die Veranstaltung wie immer von Prof. Dr. Christian Berg von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Dr. Angela Huang, Leiterin der Forschungsstelle für die Geschichte der Hanse und des Ostseeraums (FGHO) am Europäischen Hansemuseum, wird ein »Streiflicht« über die Ernährungsgewohnheiten vergangener Jahrhunderte beitragen.

Beginn der Podiumsdiskussion ist um 18 Uhr im Saal La Rochelle, der Eintritt ist frei. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, ist eine verbindliche Anmeldung unter invitation@hansemuseum.eu oder telefonisch unter 0451 80 90 99 0 erforderlich.

Sie können die Diskussion, falls  Sie nicht teilnehmen können, auf www.hansemuseum.eu/live verfolgen.

Bilder: c iglo, c Eichhorn, c C. Wiegel

Details

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

You are the moderator of this event. Access the live stream

Zum Veranstaltungs-Livestream

X
X
X
X