Samstag, 4. Februar 2023

Marne: Mark Taratushkin, Klavier

2022Sa07mai20:00Sa22:00Marne: Mark Taratushkin, KlavierSchubert - Bach - Rachmaninoff - RavelRubrikMusikVeranstaltungsart(einmalige) VeranstaltungDiese Veranstaltung ist …barrierefrei zugänglichRegionPinneberg / Steinburg / Dithmarschen

Details

Als Preisträger zahlreicher Klavierwettbewerbe, u.a. in Paris und Moskau, tritt Mark Taratushkin erfolgreich als Solist und gleichermaßen als Kammermusiker international auf. Geboren in der Ukraine begann er im Alter von fünf Jahren seine Musikausbildung, zog anschließend nach Moskau, studierte dort am Tschaikowsky Konservatorium und ging nach seinem Abschluss 2013 nach Deutschland. Dort führte er sein Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover fort. Derzeit studiert Mark Taratushkin an der Universität der Künste Berlin. Seine Interpretationen der zeitgenössischen Musik wurden mit dem “Lutoslawski Preis” beim “Normandy European Piano Competition” ausgezeichnet. Sein Debüt-Album mit Stücken von Bartok und Prokofiev wurde im Februar 2015 veröffentlicht.

Programm:

Franz Schubert: Sonata in A-Dur, D. 664 (Op. 120)
Johann Sebastian Bach/Feruccio Busoni: Adagio BWV 564
Sergej Rachmaninoff: Études-Tableaux, Op. 33
Maurice Ravel: Le Tombeau de Couperin

Veranstalter

KBH Marne

Wolf Eismann Schillerstraße 11, 25709 Marne

mehr

Bildnachweis

Mark Taratushkin