Samstag, 28. Januar 2023

Flensburg: Miss Hope goes fishing

2022Fr29jul20:30Flensburg: Miss Hope goes fishingFlensburger Hofkultur 2022RubrikMusikVeranstaltungsartFestivalRegionFlensburg / Nordfriesland / Schleswig-Flensburg,Sønderjylland / Nordschleswig

Details

Das Ensemble Miss Hope goes fishing entstand im Lockdown, als alle Termine abgesagt wurden und alle zuhause bleiben mussten. Irgendwo in der Welt zwischen Folk, Pop und Jazz geht Miss Hope fischen – die Angel geschultert, ein Lied auf den Lippen. Der Fang: Poetische Musik aus tiefen Gewässern mit der Sängerin Claudia Giese, dem Pianisten Thomas Krizsan und dem chilenischen Cellisten Arturo Figueroa. Im aktuellen Programm „Im Strom“ erzählt das Trio vom Strom der Zeit, woher kommen wir, was prägt uns, von kleinen Begegnungen und großen Gefühlen im Alltagsstrom und vom Wunsch, auch mal gegen den Strom zu schwimmen – sinnlich, schillernd, menschlich. Das aktuelle Album „Im Strom“ mit Titeln wie „Fischsuppe“, „Coquille“, „Dans la brume“ oder „How I Wish“ ist auf allen Streaming-Plattformen zu hören, und Radiosender haben die Songs von Miss Hope goes fishing mittlerweile auch entdeckt.

Veranstalter

Flensburger Hofkultur e.V.

Gunnar Astrup Norderstraße 89, 24939 Flensburg

mehr