Freitag, 3. Februar 2023

Lübeck: Music meets objects

2022Sa22okt17:00Lübeck: Music meets objectsRubrikKunstVeranstaltungsartAusstellung,(einmalige) VeranstaltungDiese Veranstaltung ist …barrierefrei zugänglich,kostenlosRegionPlön / Ostholstein / Lübeck

Details

Die GEDOK Künstlerin M o n i c a D i a m o n d ist mit ihrer Objektserie „Emotional Fragments I – VI“ von aktuellen Zeitgeschehnissen geleitet. Ihr Gefühlserleben findet in einer Ära von tiefgreifendem und fundamentalem gesellschaftlichem Wandel Ausdruck. Fragile Gitterdrahtnetze aus Körperabformungen und deren Spiegelungen erzeugen surreale Impressionen und ermöglichen Betrachter:innen Einblicke in emotionale Welten der Seele.

Der Multi – Instrumentalist R a m ó n L a z z a r o n i aus Hamburg entwickelte seine Musikkomposition eigens für die Objektserie. Mittels Loop Station wird die Komposition live aufgebaut und die zyklisch verlaufende Komposition greift die emotionalen Zustände der Objekte auf. Sie beginnt in meditativer Gelassenheit, gipfelt im obsessiven Chaos und abschliessend findet sie wieder zur meditativen Gelassenheit zurück.
Das verwendete Instrumentarium besteht aus Flöten, von der Konzertflöte über die sonore Bassflöte bis zur eindrucksvollen Kontrabassflöte. Die hierbei entstehende Klangwelt, in der auch der Atem des Flötisten elementarer Teil der Musik ist, vertieft die Eindrücke beim Rundgang durch die Objektserie. Ein besonderes musikalisches Event – M u s i c m e e t s O b j e c t – wird zu der Ausstellung “Emotional Fragments“ am 22. Oktober 2022 geboten. Künstlerin und Musiker werden zu der Sonderveranstaltung für Besucher:innen anwesend sein

Veranstalter

Defacto-art e.V.

Beatrice Roggenbach Wallstr. 3-5

mehr

Bildnachweis

Monica Diamond