Freitag, 19. August 2022

Juli 2022

Sa30jul(jul 30)10:00So04sep(sep 4)17:00Schleswig: Change is within us - Bernhard G. LehmannRubrik:KunstVeranstaltungsart:Ausstellung

Zeit

Juli 30 (Samstag) 10:00 - September 4 (Sonntag) 17:00

Details

Unter dem Titel Change is within us präsentiert das Stadtmuseum Schleswig eine Werkauswahl von Gemälden, Zeichnungen, Collagen und kinetischen Objekten von Bernhard G. Lehmann.

Change is within us ist eine Hommage an einen kreativen, politisch denkenden Künstler, der in seinen Werken Antworten auf die Veränderungen und Ereignisse dieser Welt suchte. So befinden sich in dieser Ausstellung beispielsweise Arbeiten zu Theodor Fontanes Gedicht Schleswigs Ostertag 1848 neben Grafiken zum Corona-Virus oder Gemälden von Bootsflüchtlingen im Mittelmeer. Im Hinblick auf Hungersnöte, Flüchtlingsdramen, Klimawandel und Kriegsereignisse kam Bernhard G. Lehmann zu dem ernüchternden Resümee, dass die Fähigkeit der Anpassung an Veränderungen zwar im Menschen verankert ist, wir aber immer wieder von neuem für die Werte von Freiheit und Selbstbestimmung kämpfen müssen. In seiner letzten Werkreihe, Mariposa (spanisch: Schmetterling), die erstmals nach dem unerwarteten Tod des Künstlers der Öffentlichkeit präsentiert wird, befasste sich Bernhard G. Lehmann mit dem Kreislauf des Lebens – und so auch mit seiner eigenen Endlichkeit.

Bernhard G. Lehmann (1944 bis 2021) machte nach seinem abgeschlossenen Pharmaziestudium eine künstlerische Ausbildung bei Rolf Richter in Berlin. Seit 1978 arbeitete er als freischaffender Künstler mit Atelier in Jevenstedt, später mit weiteren Ateliers in Berlin und in Spanien. 2007 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Akademie der Schönen Künste Baku, Aserbaidschan. Seine Arbeiten befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen.

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr

Veranstalter

Stadtmuseum SchleswigStadtmuseum@schleswig.de oder Tel. 04621 936820 Friedrichstr. 9-11, 24837 Schleswig

Bildnachweis

Bernhard G. Lehmann

X
X
X