Sonntag, 27. November 2022

Schönberg: Trutz, blanke Hans

2021Fr19nov17:00Fr18:00Schönberg: Trutz, blanke HansPapiertheater-Aufführung mit LesungRubrikBühneVeranstaltungsart(einmalige) VeranstaltungDiese Veranstaltung ist …Für Kinder geeignetRegionPlön / Ostholstein / Lübeck

Details

Das Kulturprogramm des Probstei Museums bietet wieder einmal ein ganz besonderes Theatererlebnis. Die Papiertheatercompany Hellriegels Junior führt am 19. November um 17 Uhr das Stück „Trutz, blanke Hans“ auf, begleitet durch die Lesung der gleichnamigen Ballade von Detlef von Liliencron. Das von Gerlinde Holland gelesene Gedicht erzählt von der reichen Stadt Rungholt, die von einer Sturmflut verschlungen wird. Der titelgebende blanke Hans ist eine friesische Bezeichnung für die Nordsee, der die Bewohner der Stadt in ihrem Hochmut trotzen zu können glauben. Mit liebevoll selbst entworfenen Kulissen und Figuren erweckt das Papiertheater die alte Rungholt-Sage von einer untergegangenen Stadt in der Nordsee zu neuem Leben.

Eine Veranstaltung im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages. Ab 8 Jahren, Dauer: 15 – 20 Minuten, live vorgeführt und gelesen; anschließend Möglichkeit zur Besichtigung und zum Gespräch mit den Akteuren, Eintritt 10,- €, Kinder 1,-€, Vorbestellung erbeten unter 04344 3174 oder info@probstei-museum.de.

Bildnachweis

Papiertheatercompany Hellriegels Junior: Szene aus „Trutz, blanke Hans“