Freitag, 7. Oktober 2022

Oktober 2022

Do20okt19:00Wesselburen: Hauke BurmannLesereise Schleswig-Holstein - literarische Begegnungen quer durchs Land

Details

In der Zeit vom 1. September bis 30. Oktober 2022 lädt die Lesereise Schleswig-Holstein zu zahlreichen literarischen Begegnungen quer durchs Land ein.

Wir freuen uns, Ihnen Hauke Burmann in der Stadtbücherei Wesselburen präsentieren zu dürfen.

Hauke Burmann, geboren 1976, studierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaften in Hamburg. Schon in der Jugend entdeckte er seine Vorliebe fürs Schreiben und für den Journalismus. Nach beruflichen Stationen in verschiedenen Redaktionen verantwortet er heute Präventionsmedien einer großen Berufsgenossenschaft. Im Jahr 2015 veröffentlichte er seinen ersten Kriminalroman »Tief in der Nordsee«.
Mehr Infos unter: www.hauke-burmann.de

Nordseesturm – Küsten Krimi
Mitten in Heide wird eine erstochene Frau in einem Brunnen gefunden. Kommissar Nolde und seine Kollegen stehen vor einem
Rätsel: Der Ehemann der Toten wird seit einem Segelunfall vor zwei Jahren vermisst. Hängen die beiden Fälle zusammen? Die Ermittlungen führen von Dithmarschen über Nordfriesland bis ins nördliche Dänemark, wo die Beamten auf einen weiteren Mord stoßen, der schon Jahrzehnte zurückliegt. Ist die Lösung so weit in der Vergangenheit zu suchen? Eine hochspannende Reise in die deutsche Vergangenheit Hauke Burmann schafft es, in seinem zweiten Krimi »Nordseesturm«, ein groß angelegtes Beziehungsdrama in einem gänzlich unerwarteten und komplexen Ende münden zu lassen. Raffiniert führt er den Leser durch eine klassische Krimihandlung, deren Ursprünge weit zurück in der Vergangenheit liegen. Er bettet historische Fakten in einen fiktiven Kriminalfall rund um eine brisante Liebesaffäre, ein geheimnisvolles Heilmittel aus dem Urwald Südamerikas und ein rätselhaftes Gemälde eines norwegischen Malers ein. Dabei widmet sich der Autor auch einem der finstersten und grausamsten Kapitel aus der Zeit der NS-Diktatur.

Hauke Burmann gelingt es, einem Kriminalfall in der Gegenwart einen tieferen Hintergrund zu geben, der den Leser von Anfang an fesselt und nicht mehr loslässt. Komplexe Krimikost aus Norddeutschland!

Gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch das Förderprogramm „Neustart Literatur“ des Deutschen Literaturfonds e.V.

Veranstalter

Stadtbücherei Wesselburen04833941 Dohrnstraße 1, 25764 Wesselburen

Hygienerichtlinien für diese Veranstaltung

Weitere Informationen Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des deutschen Infektionsschutzgesetz und die Länderverordnung für Schleswig-Holstein. Für genauere Informationen zu den Hygienerichtlinien bei dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an den Veranstalter vor Ort.

Bildnachweis

Hauke Burmann

X
X
X