Montag, 22. April 2019.

Hamburg: Il Barbiere di Siviglia

22. und 30. März 2019, Staatsoper Hamburg. Gilbert Deflos Inszenierung von Rossinis Il Barbiere di Siviglia nach 43 Jahren zum letzten Mal.

Lauenburg: Revisit. Harald Popp

Revisit: Erst 2018 als Stipendiat in Lauenburg, präsentiert sich Harald Popp ab dem 22. März 2019 erneut mit seinen Arbeiten in Lauenburg.

Bosau: Saxophon-Hörerwerkstatt

17. März 2019. In der Hörerwerkstatt Bosau wird Prof. Rico Gubler das Saxophon vorstellen und werke von Milhaud, Schulhoff und Rachmaninow spielen.

Flensburg: Aus GeschichteN lernen?

März 2019: Aus Geschichten lernen. Die Theaterwerkstatt Pilkentafel widmet sich mit einer Reihe von Veranstaltungen der Flensburger Kolonialgeschichte
Anzeige

Kunst

Für Sie gelesen

Charles C. Mann, Amerika vor Kolumbus, rowohlt 2016.

Charles C. Mann: Amerika vor Kolumbus

In seinem Buch Amerika vor Kolumbus geht der Journalist Charles C. Mann eine der größten Lücken in der Geschichtsschreibung an ...
Michael Knoche: Die Idee der Bibliothek und ihre Zukunft

Michael Knoche: Die Idee der Bibliothek und ihre Zukunft

Michael Knoche, langjähriger Direktor der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar, legt mit diesem schmalen Büchlein ein Plädoyer vor, das es in sich hat.
Hayo Heye, Jens Martin Neumann: Wo Kunst entsteht. Künstlerateliers in Schleswig-Holstein.

Wo Kunst entsteht

Hayo Heyes eingefangene Einblicke in die Ateliers Schleswig-Holsteinischer Künstler führen vor Augen, wie subjektiv, wie individuell die „richtigen Bedingungen“ für kreatives Schaffen doch sind.

Bühne

Il Barbiere di-Siviglia Foto: Hans-Jörg-Michel
22. und 30. März 2019, Staatsoper Hamburg. Gilbert Deflos Inszenierung von Rossinis Il Barbiere di Siviglia nach 43 Jahren zum letzten Mal.
Aus Geschichten lernen? Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg- Szenenfoto
März 2019: Aus Geschichten lernen. Die Theaterwerkstatt Pilkentafel widmet sich mit einer Reihe von Veranstaltungen der Flensburger Kolonialgeschichte
Leonard Bernstein conducting, Courtesy of The Leonard Bernstein Office, Inc.
Ab dem 8. März 2019 im Großen Haus des Theaters Lübeck: A quiet Place von Leonard Bernstein. Regie: Effi Mendez, Musikalische Leitung: Manfred Hermann Lehner
X