Sonntag, 3. Juli 2022

Antje Edler

Antje Edler steht als Fachpromotorin für zukunftsfähiges Wirtschaften in Schleswig-Holstein im engen Austausch mit den Fairtrade Towns. Sie macht Chancen und praktische Umsetzungsideen von nachhaltigem Tourismus in globaler Verantwortung sichtbar und vernetzt Akteur:innen. Als Regionalwissenschaftlerin für Lateinamerika arbeitete sie zuvor nicht nur neun Jahre für das Forum Fairer Handel sondern auch vier Jahre in einem Entwicklungsprogramm in Nicaragua, wo sie gemeindebasierte Tourismusprojekte kennen lernte.
Advertismentspot_img

Nachhaltiger Tourismus in globaler Verantwortung – nicht nur in der Ferne, sondern auch in Schleswig-Holstein!

An vielen auch touristischen Orten in Schleswig-Holstein engagieren sich Menschen für Fairen Handel. Nichtsdestotrotz ist der flächendeckende Einsatz von fairen Produkten in Hotel und Gastronomie insbesondere in den ländlichen Regionen noch in weiter Ferne.

Antje Edler

Antje Edler steht als Fachpromotorin für zukunftsfähiges Wirtschaften in Schleswig-Holstein im engen Austausch mit den Fairtrade Towns. Sie macht Chancen und praktische Umsetzungsideen von nachhaltigem Tourismus in globaler Verantwortung sichtbar und vernetzt Akteur:innen. Als Regionalwissenschaftlerin für Lateinamerika arbeitete sie zuvor nicht nur neun Jahre für das Forum Fairer Handel sondern auch vier Jahre in einem Entwicklungsprogramm in Nicaragua, wo sie gemeindebasierte Tourismusprojekte kennen lernte.
X
X
X