Sonntag, 5. Dezember 2021

Birthe Dierks

Advertismentspot_img

Den Norden feiern. Vom Wollen, Wagen und Machen

Manfred Pakusius macht das NORDEN-Festival auf den Königswiesen in Schleswig. 2019 findet es zum zweiten Mal statt. Birthe Dierks hat mit ihm gesprochen

Comics und Kauderwelsch von Dithmarschen bis nach New York

Eine Reisegeschichte Wer an Comics denkt, hat bunte Figuren mit Sprechblasen, Lautmalereien und Bewegungslinien im Kopf. Klar, genau so und nicht anders funktionieren Popeye, Lustiges Taschenbuch, Asterix und Konsorten. Das war nicht immer...

Warum sich Betriebe Künstler ins Haus holen sollten

Künstler sind Experten für Kreativität. Sie verfügen über Kompetenzen, von denen es zu lernen lohnt. Wie die berufliche Praxis von - oder besser gesagt mit - Künstlern lernen kann, hat das Nordkolleg Rendsburg erprobt

Tschüss und Hallo im Speicher Husum

Noren Fritsch geht, Enzo Giovanni Panozzo kommt. Die Ehrenamtlichen bleiben. Am Husumer Hafen traf ich Noren Fritsch, um mit ihr über den Speicher zu sprechen und über die Entscheidung, nach sieben Jahren geschäftsführender Tätigkeit „Tschüss“ zu sagen.

Auf ein Brot mit Daniel Lorenzen

Daniel Lorenzen ist Bäckergeselle und war auf der Walz. Birthe Dierks hat ihn getroffen.

Unterwegs mit PeterTV, der kleinen aber feinen Kultursendung

Sechsminütige Kulturausflüge. Birthe Dierks ist unterwegs mit Hannes und Peter von PeterTV. Arne Auinger hat ihren Artikel illustriert.

Auf eine Flasche Wein mit Sönke Torpus

„Mo-o-oin!“ werde ich von Sönke Torpus in seiner Altonaer Wohnung begrüßt. Im Musikzimmer reihen sich CDs und Instrumente aneinander.

Birthe Dierks

X
X
X