Thomas Steensen

1 Beitrag

Der Historiker Thomas Steensen leitete von 1987 bis 2018 das Nordfriisk Instituut in Bredstedt, die zentrale wissenschaftliche Einrichtung für die nordfriesische Sprache, Geschichte und Kultur in Nordfriesland. Seitdem arbeitet er als freier Autor. Thomas Steensen ist Mitglied im Vorstand des Landeskulturverbandes und seit Juni 2019 ist er ehrenamtlicher Vorsitzender der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte.