Mittwoch, 5. Oktober 2022

Am 2. Mai 1987 wurde auf Initiative des damaligen Intendanten des Schleswig-Holstein Musik Festivals, Justus Frantz, die Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein mit Sitz in Heide/Holstein gegründet. In den vergangenen Jahren haben wir uns erfolgreich den nachfolgenden Zielen aus unserer Satzung verschrieben: » Das Brahmshaus als Stammhaus der Familie Brahms in Heide, Lüttenheid 34, zu erhalten und zu betreuen und es der Öffentlichkeit zugänglich zu machen; » Das Werk von Johannes Brahms zu erhalten, zu pflegen, seine Erforschung zu unterstützen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen; » Das Musikleben zu pflegen, zu fördern » Brahmspreise für hervorragende Künstlerinnen und Künstler des Musiklebens aus zuschreiben und zu vergeben; » Johannes Brahms gewidmete Festwochen in Schleswig-Holstein zu veranstalten. Mit unseren vielfältigen Aktivitäten konnten wir dazu beigetragen, dass sich zusammen mit dem Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck und dem Musikwissenschaftlichen Institut der Universität im nördlichsten Bundesland ein wichtiges Zentrum der Brahms-Pflege und der Brahms-Forschung in Deutschland etablieren konnte. So konnten gute Fortschritte gemacht werden, Leben, Werk und Wirkung von Johannes Brahms neu im Land zu verankern. (Quelle: https://brahms-sh.de/brahmsgesellschaft/)

info@brahms-sh.de

Lüttenheid 34, 25746 Heide

organisierte Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

X
X
X