As “net” at letj saster faan…?

Ik haa diar al muarsis mä lidj am snaaket an seenk uk uf an tu’ns am det fraag: kön ham altu net wees? Of – beeder saad – altu frinjelk? Of brükt en mensk, wan’r rocht woor ‚efter boowen‘ kem maad (wat uk imer det het), en sliarag an kredlag sidj?


As "net" at letj saster faan...?

  • net – nett
  • frinjelk – freundlich
  • sliarag – hinterhältig
  • kredlag – streitsüchtig
  • gedunten – Getue, Gehabe
  • ütjhanke – ausrasten
  • Dolores Umbridge – unmögliche Person aus den „Harry Potter“ Büchern
  • masgonstag – neidisch

Ik wiar diar hal faan auertjüüget, dat ham ei ünfrinjelk wees säär, am ääns meenang troch tu fun. Tutidjs schocht at oober för sok teesen ring ütj; best bispal as natüürelk Do-nald Trump, wat at tu president faan a USA broocht hää, an det mä gedunten, wat slimer ei wees küd. Mä sok strüker skul ham dach ääntelk mäliasen haa, wan jo ei so föl määcht hed. At woort jo fölsis diarfaan skrewen, dat bi persuunen uun sok huuch positsjuunen ei säälten en was narzismus föörleit. Man uk wan’t so as, küd ham ään ei likers en betj meut du mä respekt för öödern? Lidj, wat altergau ütjhanke, haa dach üüb arke faal komer mä josalew!

Weiterlesen?


Mit unserem Online-Abo für 3 €/Monat (monatlich kündbar) erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel

Zum Online-Abo


Sie sind bereits Abonnent*in?

Loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu sehen.


Sie sind Abonnent*in, haben aber noch kein Benutzerkonto? Beantragen Sie eines, indem Sie dieses Formular ausfüllen.

Ihre E-Mail-Adresse ist notwendig, um Ihnen Ihr Online-Konto zuzuordnen und Sie über die Freischaltung zu benachrichtigen
(Sie finden Ihre Abo-Nummer z.B. auf der letzten Rechnung)
Haben sie Fragen oder Anregungen?
In unserem Newsletter informieren wir über ausgewählte Ausstellungen und Kulturveranstaltungen im Norden. Außerdem kündigen wir die für unsere Leser*innen organisierten Besuche von Ausstellungen, Theaterstücken oder Künstlerateliers an und benachrichtigen Sie, wenn unsere neue Ausgabe erscheint.



jetzt Online-Abo testen oder Print-Ausgabe bestellen

[/wcm_nonmember]


Tekst an bilen:
Dr. Wendy Vanselow,
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, in Zusammenarbeit mit dem Nordfriisk Instituut, Bräist/Bredstedt


X
X