Dienstag, 29. November 2022

Tsepo Bollwinkel

Tsepo Bollwinkel ist 1. Solo-Oboist bei den Lüneburger Symphonikern und seit Jahrzehnten aktivistisch in der Schwarzen Community tätig.

Das macht etwas mit mir … Perspektive aus dem Orchestergraben

Der Lüneburger Oboist und Aktivist Tsepo Bollwinkel appelliert an das Opernpublikum, die eigene Perspektive zu hinterfragen und den Narrativen der rassistischen Erzählung nicht mehr zu folgen.

Tsepo Bollwinkel

Tsepo Bollwinkel ist 1. Solo-Oboist bei den Lüneburger Symphonikern und seit Jahrzehnten aktivistisch in der Schwarzen Community tätig.