Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte

6 Beiträge

Der Verlust der Eigenstaatlichkeit Lübecks 1937

Wendepunkt in der Geschichte der Hansestadt? Lübeck ist noch nicht lange ein Teil von Schleswig-Holstein. Im zeitlichen Verlauf wird das sehr deutlich. 711 Jahre war es eigenständig, die meiste Zeit davon als autonome Republik unter der Oberhoheit des Kaisers. Teil des Bundeslandes ist es aber erst seit 1937. Waren die […]

Das Programm Nord

Mit dem Programm Nord begann ein Prozess, der das Leben der Menschen im Norden und an der Westküste Schleswig-Holsteins verändert hat wie keiner zuvor …

Die Hanse

Die Hanse: Hanse-Bilder vom 19. bis zum 21. Jahrhundert

“Die Hanse” ist heute populärer denn je. Dies zeigen zahlreiche Produktnamen. Seit 1926 gibt es z.B. die Lufthansa, die Milch von Hansano kann seit über 50 Jahren gekauft werden, die Hanseboot öffnet alljährlich im Herbst ihre Tore in Hamburg, seit Kurzem wirbt in der Stadt auch eine Pferdemesse mit dem […]

Mythen in Schleswig-Holstein

Menschen, Gesellschaften brauchen offenbar Mythen. Sie heben sie aus der Alltäglichkeit heraus, erzählen von ihrer Herkunft, vermitteln Identität, spornen vielleicht zu neuen Taten an. Manche Mythen sind Teile des kollektiven Bewusstseins geworden.