„Sinnvoll wäre der Ausbau der Landesbibliothek zu einem digitalen ‚Haus der Landesgeschichte‘.“

Rolf-Peter Carl sprach mit dem Direktor der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek Dr. Jens Ahlers. Lieber Herr Ahlers, Sie scheiden demnächst nach 14 Jahren als Direktor der SHLB aus dem Amt. Wie sieht Ihre persönliche Bilanz aus – was haben Sie erreicht, was nicht? Was betrachten Sie als Ihren schönsten Erfolg, was war Ihre misslichste Erfahrung? Herr Carl, […]

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, wählen Sie bitte aus folgenden Optionen: +Print Abonnement or Online-Abonnement.