Kultur und Nachhaltigkeit

Mittlerweile ist alles for future: Freitage, Eltern, Großeltern, Wissenschaftler und auch Künstler. In der Tat muss sich auch die kulturelle Infrastruktur der Frage stellen, wie sie es denn mit der Nachhaltigkeit hält. Kunst hat die Kraft, die Zivilisation entscheidend zu beeinflussen. Nachhaltigkeit ist eine wesentliche Forderung unserer Zeit, die an den Grenzen des Wachstums steht.

Deswegen könnte die kulturelle Infrastruktur eine Vorreiterrolle in der Bewusstseinsveränderung in der Gesellschaft einnehmen und Impulse für eine neue – nachhaltige und ökologische – Gestaltung unseres Zusammenlebens geben. Die Kunst bietet Freiräume zur Reflexion, hat aber auch einen prägenden Charakter.

Kultur und Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit in der Kultur? Kultur der Nachhaltigkeit?

Weiterlesen? Zum Online-Abo

Martin Lätzel

Mehr von Martin Lätzel auf seiner Website

X